Schliessen

Mehr

Kein ungerechtes EU-Waffengesetz in der Schweiz!

15.10.2018

Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung versucht die EU die Bevölkerung, auch in der Schweiz, zu entwaffnen und dies obwohl keiner der Terroranschläge mit einer legal besessenen Waffe durchgeführt wurde. Die Vorlage ist komplett nutzlos und schafft keinerlei Sicherheit. Und noch viele weitere Punkte sprechen gegen dieses von Brüssel diktierte nutzlose Bürokratiemonster. Daher ergreift die Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz (IGS) das Referendum gegen die Übernahme der EU-Waffenrichtlinie. Die Firma B&T, nicht als Waffenhersteller, sondern als eine Gemeinschaft aus Schützen, Sammlern, Jägern, Soldaten, Sachverständigen und Waffenliebhabern stellt sich gegen das Entwaffnungsdiktat der fremden Vögte aus Brüssel. Wir unterstützen daher die IGS und das Begehren gegen die inakzeptablen Auflagen aus Brüssel das Referendum zu ergreifen. Wir bitten daher alle Betroffenen und alle Freunde der freiheitlichen Schweizer Gesetzgebung sich dem Referendum anzuschliessen und für das Referendum zu unterschreiben. Die notwendigen Unterschriftsbogen können Sie sich hier herunterladen: https://eu-diktat-nein.ch/

In unseren Shops in Thun und Wallisellen liegen die Unterschriftsbogen ebenfalls aus und können auch dort jederzeit gezeichnet werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr B&T Team

News

Kein ungerechtes EU-Waffengesetz in der Schweiz!

15.10.2018

Kein ungerechtes EU-Waffengesetz in der Schweiz!

Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung versucht die EU die Bevölkerung, auch in der Schweiz, zu entwaffnen und dies obwohl keiner der Terroranschläge mit einer legal besessenen Waffe durchgeführt wurde. Die Vorlage ist komplett nutzlos und schafft keinerlei Sicherheit. Und noch viele weitere Punkte sprechen gegen dieses von Brüssel diktierte nutzlose Bürokratiemonster. Daher ergreift die Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz (IGS) das Referendum gegen die Übernahme der EU-Waffenrichtlinie. Die Firma B&T, nicht als Waffenhersteller, sondern als eine Gemeinschaft aus Schützen, Sammlern, Jägern, Soldaten, Sachverständigen und Waffenliebhabern stellt sich gegen das Entwaffnungsdiktat der fremden Vögte aus Brüssel. Wir unterstützen daher die IGS und das Begehren gegen die inakzeptablen Auflagen aus Brüssel das Referendum zu ergreifen. Wir bitten daher alle Betroffenen und alle Freunde der freiheitlichen Schweizer Gesetzgebung sich dem Referendum anzuschliessen und für das Referendum zu unterschreiben. Die notwendigen Unterschriftsbogen können Sie sich hier herunterladen: https://eu-diktat-nein.ch/

In unseren Shops in Thun und Wallisellen liegen die Unterschriftsbogen ebenfalls aus und können auch dort jederzeit gezeichnet werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr B&T Team

5.11 ATAC Stiefel mit 20 % Rabatt

02.10.2018

5.11 ATAC Stiefel mit 20 % Rabatt

Wenn man statt der bestellen 2 Paar Stiefel plötzlich 20 Paar geliefert bekommt und das jeweils in allen Größen, dann ist irgendwo im Computer der Wurm drin. Da zurückschicken genau so wenig sinnvoll ist, wie ans Lager legen, gibt es einfach in den B&T SHops in Thund und in Wallisellen auf alle 5.11 ATAC 8 Storm Stiefel in Schwarz 20 % Rabatt. Somit kostet das Paar Stiefel statt CHF 169,50, solange der Vorrat reicht, jetzt nur CHF 135,60.

Das lohnt sich gleich doppelt, da der ATAC Stiefel einige herausragende Eigenschaften aufweist: 
- keine Einlaufen notwendig, Tragekomfort direkt aus dem Schuhkarton
- verborgene Tasche an der Aussenseite
- Antibakteriell und feuchtigkeitsabsorbierend
- Trittdämpfung durch 5.11®´s Shock Mitigation System
- Rutschfeste Sohle auch auf öligem/rutschigem Untergrund
- Wasserdicht, atmungsaktiv schützt vor durch Blut übertragbare Krankheitserreger

Ken Hackathorn über die USW

24.09.2018

Ken Hackathorn ist ehemaliger Schiessausbilder diverser Spezialeinheiten der US-Streitkräfte. Seit seinem Ausscheiden aus der Armee ist er als ziviler Schiessausbilder und als Fachautor für Waffenzeitschriften tätig. Nachfolgend sein Artikel über die USW:

image

 

What is Old is New Again!
Review of the B&T USW by Ken Hackathorn

Recently, the Swiss firm of Brugger and Thomet (B&T) introduced a new special purpose handgun: the Universal Service Weapon—or USW, as they prefer to call it. It is, in fact, much more of a PDW (Personal Defense Weapon) than a handgun, as it utilizes a very slick side folding stock.

image

Handguns with stocks are nothing new. In fact, the first successful automatic handgun was the Mauser M1896 "Broomhandle" that utilized a wood holster/stock. The C96 pistol was extremely popular and sold well for decades. Issued to officers, crew served weapons personnel, and para-military police forces, the C96 gained wide acceptance in much of the world. Once the holster/stock was attached to the C96 Mauser pistol it performed as a short, handy carbine.

image

I must admit that I have always been charmed by the "Broomhandle." Events often trigger changes in small arms development. On Nov 13, 2015, devastating terrorist attacks in Paris, France created widespread shock across Europe. The ability of the "first responders" to deal with the deadly attacks was one of the first issues to come to the attention of those that studied the aftermath.

While some law enforcement personnel are extremely skilled at combat marksmanship, the sad truth is that most are not. In Europe, most police agencies do not spend a great deal to time or money making their officers skilled with firearms. Sound familiar? Make no mistake, while training is often better in the USA LE circles, it is less than most observers would prefer. Note that after the wave of "active shooter" incidents in the US, law enforcement officials finally realized that training and weaponry needed to be updated. Most agencies in the US now have their officers complete an "active shooter" response program. More importantly, it was recognized that many police officers are barely adequate to 10 meters accuracy wise under stress. Critics argue the answer is more, and better, training. True, but get over that idea. It is not going to happen. American LE firearms training is vastly better than it was decades ago, but it advances (improves) only in the smallest degrees over time.

The major change in US LE response to "active shooters" was to issue M4 style 5.56 Carbines to police officers as a replacement to the police shotgun. As part of the after action of the 2015 Paris terrorist attacks, a need for a weapon platform that could be easily carried and deployed by patrol officers was the design goal. B&T stepped up to the plate with some ideas and a number of very portable designs. The USW is very unique in many ways. It comes with a holster that allows the USW to be worn on the duty belt, deployed quickly, and fired like a service pistol or, with utmost of ease, have the folding stock deployed and used as a mini-carbine.

image

In theory, with the shoulder stock extended, accuracy would be vastly improved. Part of my T&E of the USW was to test out this theory. Design wise, the USW is based upon the now discontinued Sphinx 3000 pistol. The Sphinx is basically a CZ 75 with vastly improved quality and built hell for stout. I was first exposed to the Sphinx 3000 when training the Swiss "Lynx" personnel over a decade ago. It proved to be an extremely nice sidearm. It was not uncommon for some Swiss personnel to have over 75,000 rounds fired through their Sphinx 3000s with little wear and tear—except maybe the need for a barrel replacement. B&T used the Sphinx 3000 as their base, but made many changes to design the USW for its specialized mission. The DA/SA trigger system is retained. In Europe, the heavy deliberate DA trigger is often considered a primary safety device for the service pistol. Until the DA first shot pistol came along, thanks to Walther, most police and military sidearms were carried with an empty chamber.

The USW features a lower receiver of aluminum alloy with a polymer grip housing and trigger guard. The rear of the lower receiver frame is extended to the rear to allow for the slide travel to be captured and a "bridge" is built over the slide to allow attachment of a small red dot sight. This sight is manufactured for B&T by Aimpoint. Called the Nano, it is the smallest Aimpoint made. Traditional iron sights are not provided on the USW.

Since the rear of the slide is captured in the receiver housing, the front of the slide is designed to provide the cocking serrations along with a flange that insure that the hand will not slip when grasping the slide to cycle the weapon for loading or clearing. This system works like a champ. Of course the USW has a threaded barrel (metric) for attaching a suppressor. Magazine capacity is 17, 19, and 30 rounds. Magazines are manufactured by Mecar and of top quality. Unique to the USW is a minimalist side folding stock the latches to the side of the lower receiver. A simple press forward on the retaining latch with the trigger finger releases the stock and it can be flipped into its locked position with minor effort. With just minor practice, the stock can be deployed and locked into place in just a matter of less than two seconds.

image


The USW is fitted with an ambi decocker and every facet of the USW is, shall we say, "typical Swiss quality." Google B&T USW if you want all the specs and details of the design. My desire was to test the USW and see if it did indeed live up to the hype.
My fist goal was to select a wide array of testers with varying skill levels. My testing period was spread over a month and nearly 2000 rounds of 9X19mm ammo. I removed the USW from the box, examined it, lubed with some Wilson Combat Lube and started the T&E process. First was comparison with USW against a Colt standard M4 and H&K MP 5. Drills used were the 1-5 drill at 25 meters and The 8-Ball drill. No surprise here, the M4 and MP5 out performed the USW— the USW did pretty well but the results regardless of skill levels were better. A PDW design isn"t expected to outperform either of those platforms.
The real interest was in how the USW would stack up against the service pistol. As test samples, I provided a Beretta M9A3, SigSauer P320, and Wilson Combat tuned Glock Gen5 M17. All handgun drills were done from low ready. As distance increased to 15 meters, I allowed the USW users to start with the stock deployed at shoulder/low ready. We did head shots on three silhouettes back to 30 meters. Two rounds from ready at 20 meters in 4.0 seconds was the final part of the exam. What I found most interesting was that regardless of skill level, the USW doubled the effective accurate range of the user. Skilled shooters can often provide excellent levels of accuracy to ranges far greater than most observers would believe. Sadly, the average police officer, soldier, and private sector gun carrier rarely is as skilled as they would like to believe. My sample pool of testers often reflected that point.

Two really critical points stood out. Adding an extra anchor point via the minimal shoulder stock was an asset. The real deal breaker was the Aimpoint Nano sight. The pure simplicity and speed of the Nano allowed users of the USW to extend their accuracy in the worse case to double the distance of their sidearm performance—in many cases they tripled it. In over 2000 rounds through the USW using two magazines (the 19 round & 30 round capacity were all that I have) the gun has yet to choke or fail with a wide variety of 9X19mm ammo. As part of the USW package, a sling is provided that allows attachment to a loop at the rear of the USW receiver. When used as a pistol, presenting the USW to the target and applying tension to the sling really works well to steady the USW. With the stock deployed, and allowed to hang on the sling, the USW can be easily carried out of sight under a jacket, wind breaker, or parka with ease. Ideal for executive protection detail work, the concealment package that the USW provides is far better than typical SMGs and Mini Car-15 style blasters. For those that have jobs that do not require a primary firearm like a carbine, rifle, or SMG, the USW has real merit. An example is a medic assigned to a tactical team. He is not a primary shooter, his job is to stay behind the team to help if any of the members are injured. But with the USW in his possession and on his hip, in an emergency it can be deployed quickly and used with great advantage compared to the standard service pistol.

Hack1Two points I would critique: One is that the double action first shot, while providing a higher degree of safety to less skilled gun handlers, does make the first and critical shot harder to deliver with accuracy at speed. The follow up second shot from the SA mode is sweet and easy to get precision shots with.

Second is the Aimpoint Nano. I love the design and concept, but the USW came without a manual for its use. There is little information available about the Nano concerning operating details. The brightest setting for the red dot does not seem to be ideal for really bright sunny days. A number of the testers complained about this issue. While the battery life is said to be one year on setting number six, the replacement battery is a CR1225; not something you will find at the local carryout.

My overall impression of the B&T USW is that it has a vary valid application. While uniquely European in approach, it does have a place in the USA. The price point will have a definite effect in its acceptance for American Law Enforcement.

Trust me, after shooting the B&T USW the first words uttered by nearly everyone is this is really cool. Those were my exact words after first using it, and the B&T USW is already in the inventory of the ISS (Independent Studio Services) prop guns department. Expect to see them in future action films.

Every time I handle my collector 1930 Broomhandle Mauser with shoulder stock I think this is really cool—now the B&T USW is smaller, holds a lot more rounds, is easier to use, has a better stock & holster, plus a better sighting system. So this new version of the PDW proves "what is old is new again."

Stay Safe,

Ken Hackathorn

5.11 Herbstaktion nur für "knallharte Typen"

15.08.2018

5.11 Herbstaktion nur für "knallharte Typen"

BADASS ON BOARD - knallharter Typ an Bord

So lautet die Aufschrift auf dem bärigen Aufkleber von 5.11, den es zusammen mit einem Schlüsselanhänger und drei 3-D Aufklebern in der Herbstaktion von 5.11 gibt. Wer zwischen dem 1. und 30. September im Webshop und in den B&T Shops in Thun (BE) und Wallisellen (ZH) Bekleidung und/oder Ausrüstung von 5.11 im Wert von mindestens 80 CHF kauft, bekommt die coolen Give-Aways gratis hinzu. Gilt selbstverständlich auch für alle knallharten Girls.
 

Wir sehen uns im B&T Shop!

VERTX - taktische Rucksäcke und Einsatztaschen ab sofort erhältlich

07.08.2018

VERTX - taktische Rucksäcke und Einsatztaschen ab sofort erhältlich

VERTX ist die erste Adresse, wenn es um taktischer Rucksäcke oder Taschen geht, die modern, schick aber unauffällig sind. Gerade beim privaten oder dienstlichen Transport von Waffen ist letzteres ein sehr wichtiger Punkt. Während die VERTX Taschen und Rucksäcke ein sehr durchdachtes und taktisches Innenleben aufweisen, sind sie aussen „untaktisch“ neutral und gehen optisch locker als normaler Rucksack/Tasche durch. Für Polizisten im Undercover Einsatz oder bei Observationen sind solche Rucksäcke dann genau so hilfreich wie für normale Sportschützen beim Waffentransport.

Taschen und Rucksäcke vom VERTX sind sowohl im Webshop (https://www.bt-ag.ch/shop/deu/category/bags-and-backpacks-26) wie auch in den B&T Shops in Thun (BE) und Wallisellen (ZH) erhältlich.

Bereit für den Sommer

26.07.2018

Bereit für den Sommer

Hier nur mal eine kleine Anregung angesichts der aktuellen Temperaturen: ein kühler Drink und ein paar coole Schuhe von 5.11 machen die Temperaturen erträglicher. Nur den See im Hintergrund haben wir leider nicht im Lieferprogramm.

Einfacher Reisen mit 5.11

25.07.2018

Einfacher Reisen mit 5.11

Reisen mit viel Gepäck, vor allem wenn man fliegt, können eine echte Herausforderung sein. Aber dank der sehr gut durchdachten Taschen, Koffer und Rucksäcke von 5.11 lässt sich alles gut, einfach und schnell auffindbar verstauen. Um das zu demonstrieren hat 5.11 ein kurzes und witziges Video gedreht: LINK

10% Rabatt auf neue 5.11 Artikel

08.05.2018

10% Rabatt auf neue 5.11 Artikel

Vorfreude ist die schönste Freude

Und weil dem so ist, gibt es wieder 10 % Rabatt auf 5.11 Neuheiten. Genauer gesagt es gibt einen Einführungsrabatt von 10 % auf die Sommerneuheiten von 5.11.

Und 5.11 hat wieder in allen Bereichen, egal ob Hosen, Hemden, Sportbekleidung, Schuhe und natürlich auch Ausrüstung interessante Neuigkeiten. Im aktuellen Katalog finden Sie auf Seite 2 eine Übersicht zu allen Neuheiten, die weiter hinten im Katalog auch noch detailliert beschrieben werden.

Kommen wir zum Kleingedruckten:

  • 10 % Rabatt auf alle im aktuellen 5.11 Katalog oder im B&T Webshop als „Neu“ markierten Artikel von 5.11.
  • Gültig für Bestellungen bis zum 30. Juni in den B&T Shops Wallisellen und Thun.
  • Selbstverständlich auch gültig für Bestellungen in unserem Webshop während des gleichen Zeitraums.
  • Ware teilweise noch nicht an Lager.
  • Und zum Abschluss das Wichtigste: Viel Spass beim Shoppen.

 

Weltmeisterlich Shoppen

07.05.2018

Weltmeisterlich Shoppen

Christine Burkhalter ist nicht nur amtierende IPSC Weltmeisterin und bekennender 5.11 Fan, sie ist auch eine Frau mit gutem Geschmack. Das beweist Sie nicht nur bei der Wahl ihrer Waffen sondern auch bei der Wahl ihrer Bekleidung. Zwar kann man 5.11 Rucksäcke zu praktisch jedem Outfit tragen, aber da Christine im schicken Business Outfit erschien, gab es dann erst Mal eine elegante und praktische 5.11 Damenhandtasche.
Ein nicht näher genannter und vermutlich farbenblinder B&T Mitarbeiter, hier links im Bild, versuchte bei der Wahl der Hosen zwar noch „etwas Farbe“ in Spiel zu bringen, aber Christine entschied sich dann doch lieber für die 5.11 Tactical Strike Hosen in Khaki bzw. Schwarz.

Schweizer Sonderedition von 5.11

03.04.2018

Schweizer Sonderedition von 5.11

„The Forge“ ist ein cooles T-Shirt von 5.11 das zwar primär als Trainingsbekleidung fürs Sportstudio gedacht ist, aber auch als Freizeitkleidung lässig rüberkommt. Das Beste jedoch ist das spezielle Schweizer Design des Shirts. B&T hat sich einen Extraposten dieser Shirts gesichert, die in unseren Shops in Thun und Wallisellen für sensationelle 10 CHF erhältlich sind. Allerding nur solange der Vorrat reicht.

Swissness war noch nie cooler.

Alter schützt vor Treffen nicht

21.03.2018

Alter schützt vor Treffen nicht

Wer im zarten Alter von 77 Jahre noch auf die Idee kommt sich eine neue Waffe zu kaufen, der muss schon ein eingefleischter Schütze sein. Und auch wenn man es bei Schützen dieses Alters eher nicht erwartet, so fiel die Wahl von Hermann Ohnheiser auf die Selbstladebüchse APC223. Und das das APC223 eine gute Wahl war, zeigen die Trefferbilder. Sitzend aufgelegt auf 100 m erzielte Herr Ohnheiser mit der litauischen GGG Munition im Kaliber .223 Rem eine 5er Gruppe von 12 x 12 mm. Mit der S&B 55 grs konnte er sogar noch präziser schiessen,  eine Gruppe von 7 x 8 mm war das Ergebnis. Um ein solches hervorragendes Schussbild zu erzielen bedarf es neben einer sehr guten Waffe wie dem APC223 auch einer guten Optik und natürlich eines sehr guten Schützen. Und das wie gesagt im Alter von 77 Jahren. B&T sagt: RESPEKT!

Über Stock und Stein mit 5.11

19.03.2018

Über Stock und Stein mit 5.11

Wer stundenlang bei Wind und Wetter draussen unterwegs ist, weiss Bekleidung und Ausrüstung von 5.11 zu schätzen. Umso mehr wenn es über Stock und Stein geht, durch Matsch und Gelände. Deshalb findet man unter den Scalern auch viele 5.11 Freunde. Scaler???  Scaler sind Modellbauer, die Fahrzeuge im verkleinerten Massstab so originalgetreu wie möglich nachbauen und mit diesen ferngesteuerten Modellen dann wie mit ihren grossen Vorbildern durchs Gelände fahren. Aufgrund des Massstabes wird ein Bächlein dann durchaus zum reissenden Fluss und ein Ast zum Baumstamm. Werkzeug und Ersatzakkus im 5.11 Rucksack, Regenkleidung und wasserdichte Stiefel, natürlich auch von 5.11, Scaler kennen kein schlechtes Wetter und überwinden mit ihren Modellen (fast) jedes Hindernis. Und da man dank der 5.11 Ausrüstung auch bei Sauwetter Spass am Hobby hat, sind viele Scaler wie gesagt 5.11 Anwender und Fans. Da wundert es dann nicht, wenn ein frisch gebautes Modell dann auch mal den 5.11 Slogan „5.11 ABR“ (always be ready) als Nummernschild bekommt.

Wer schon immer mal sehen wollte wie man mit 0,1 PS durchs Gelände heizt und Tannenzapfen wie Baumstämme überwindet, dem kann sich das hier ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=8isSlBSxYGQ

 

Neue 5.11 Patch Aktion

23.02.2018

Neue 5.11 Patch Aktion

Es geht wieder los!!

Die erste, im wahrsten Sinne des Wortes bärenstarke Patch Aktion von 5.11 läuft vom 1. bis zum 31. März. Wer in diesem Zeitraum in einem unserer Shops 5.11 Ausrüstung oder Bekleidung für mindestens 80 CHF kauft, erhält den limitierten Patch geschenkt. Der Patch hat ein bärenstarkes CrossFit Motiv und macht sich somit nicht nur auf dem Trainings-Plate-Carrier oder dem Rucksack mit den Sportsachen gut.

Wir sehen uns im B&T Shop!

Neu: GHM9 Compact in 9 x 19 mm

12.01.2018

Neu: GHM9 Compact in 9 x 19 mm

Ab Februar 2018 wird eine kompaktere Version der bewährten GHM9 im Kaliber 9 x 19 mm verfügbar sein. Die GHM9 Compact verfügt über einen 110 mm langen Lauf, weist darüber hinaus aber die Merkmale der „full size“ GHM9 auf. Technische Daten der neuen Waffe finden Sie hier: LINK

Interessant ist auch die Option die GHM9 Compact mit verschiedenen Schulterstützen auszustatten. Im Lieferumfang ist eine einfache nach rechts an die Waffe heranklappbare Schulterstütze enthalten. Diese stammt von der MP9/TP9, wo sich über Jahre im polizeilichen und militärische Einsatz bewährt hat. Alternativ steht eine einschiebbare Schulterstütze zur Verfügung. Im Laufe des Jahres wird noch eine weitere nicht verstellbare Schulterstütze verfügbar sein, die aber über ein besseres ergonomisches Design als die Standardschulterstütze verfügen wird. Bilder der diversen Schulterstützenvarianten finden Sie ebenfalls unter dem angegebenen LINK.

019 Friday Sale - bis zu 40 % Rabatt auf ausgesuchte 5.11 Artikel und weitere Schnäppchen

14.11.2017

Der „Schwarze Freitag“ ist in den USA traditionell der letzte Freitag im November und geht im Einzelhandel mit saftigen Rabatten einher. Und was die Amerikaner können, können wir auch und das sogar besser. Da der schwarze Farbton im 5.11 Logo die Farbnummer 019 hat, wird bei uns aus dem Schwarzen Freitag der 019 Friday Sale. Somit veranstalten wir vom Dienstag den 21. bis zum Samstag den 25. November in unseren Shops in Thun und Wallisellen gleich eine ganze 019 Friday Sale Woche mit bis zu 40 % Rabatt auf mehreren Hundert Artikeln (Bekleidung, Ausrüstung und Waffenzubehör) von 5.11 und weiteren Marken.


ACHTUNG: wegen des grossen Erfolges haben wir den Sale einfach bis Ende Januar 2018 verlängert.

Besuchen Sie unsere Shops, es lohnt sich.

Coole 20% auf warme Armadillo Unterbekleidung für den Winter

26.09.2017

Coole 20% auf warme Armadillo Unterbekleidung für den Winter

Auf den Bergen liegt der erste Schnee und auch wenn hoffentlich noch ein paar schöne Herbsttage kommen, es ist Zeit, an den Winter zu denken. Genauer gesagt an die richtige Unterkleidung für den Winter. Deshalb bieten wir unseren Kunden sowohl im Webshop wie in unseren Ladengeschäften in Thun (BE) und Wallisellen (ZH) vom 26.9. bis 31.10.17 coole 20 % Rabatt auf die heisse Unterbekleidung von Armadillo. Unterbekleidung von Armadillo aus Merino Wolle ist aufgrund ihrer diversen Vorteile gegenüber herkömmlicher Funktionswäsche nicht nur in der Internationalen Raumstation ISS im Einsatz, sondern auch in einigen Polizeikorps der Schweiz aber auch bei vielen Outdoorsportlern.

Merino Wolle trägt sich sehr angenehm auf der Haut, leitet Schweiss schnell ab, hält bei Kälte warm, trägt sich bei Hitze sehr angenehm und ist antibakteriell. Riecht also nicht unangenehm,  so wie Kunstfaserfunktionswäsche, wenn man diese länger trägt. Somit die perfekte Unterbekleidung (Base Layer) für den Winter.

Eine detaillierte Übersicht der Vorteile von Armadillo Funktionswäsche finden Sie auf Englisch hier: https://armadillomerino.com/blogs/armatech
 

Also nicht warten, sondern warm in den Winter starten!
Sichern Sie sich die 20 % Rabatt auf alle lagergeführten Armadillo Produkte sowohl im Webshop wie in unseren Ladengeschäften in Thun und Wallisellen.

5.11 HAVOC Rucksack vom Lastwagen überfahren

14.07.2017

5.11 HAVOC Rucksack vom Lastwagen überfahren

Um gleich Entwarnung zu geben: es hört sich schlimmer an, als es ist. Auch wenn wir zunächst selbst gestutzt haben. Zur Erklärung hier die ganze Geschichte:

Yves verwendet Kleidung und Ausrüstung von 5.11 sowohl beruflich wie auch privat. Zu seinem Hobby gehört der Bau von und das Fahren mit möglichst originalgetreuen ferngesteuerten  Modellautos im Gelände. Und da kann es schon mal passieren, dass der (Modell)-LKW auch mal den 5.11 Rucksack als Hindernis überfährt. Von einem solchen Zwischenfall hat uns Yves ein paar Fotos geschickt und auch gleich noch eine persönliche Beurteilung des HAVOC Rucksacks.

Hallo B&T Team,

der HAVOC ist für mich zu einem treuen Begleiter geworden. Ich schätze seine Vielseitigkeit, die Ausstattung und den Tragekomfort. Darin findet alles seinen Platz.

Er wurde bereits regelmässig für verschiedene Aktivitäten benutzt:
   im Skiurlaub auf der Piste getragen
   beim Besuch im Hallenbad
   für kleinere Einkäufe
   bei Ausfahrten mit meinen ferngesteuerten Modellfahrzeugen im Gelände mit www.srcac.ch

Der HAVOC hat im Gegensatz zu anderen 5.11 Rucksäcken deutlich weniger Taschen und Fächer. Weniger ist manchmal eben auch mehr. Für andere Nutzer mag dies eher negativ sein aber für mich genau richtig.
Der helle Innenstoff bietet einen riesen Vorteil gegenüber von anderen, schwarzen Rucksäcken die ich in Gebrauch habe oder hatte. Beim Öffnen blickt man nicht in ein riesiges schwarzes Loch. Man findet seine Sachen einfach besser. Die vorhandenen Taschen reichen vollkommen aus um die nötige Ordnung zu halten. Ein Beispiel: bei Ausfahrten mit meinen ferngesteuerten Modellfahrzeugen habe ich verschiedene Behältnisse die verstaut werden müssen:
    Werkzeug (verstaut einem 5.11 Single Pistol Case Nr. 58724) => im Hauptfach des HAVOC
    Ersatzteile => untergebracht im Innenfach
    Ersatzakkus => im Hauptfach über dem Werkzeug
    Kleine Sanibox (5.11 Med Pouch Nr. 58715) => auch im Hauptfach
    Jacke => verstaut unter der Aussenklappe
    Portemonnaie => verstaut im Aussenfach auf der Aussenklappe
    Kamera und deren Zubehör, Mobiltelefon => verstaut im kleinen „Brillenfach“
    1-2 Stk. 0.5 l PET Getränkeflaschen => in den Seitentaschen

Besonders überzeugt hat mich der Komfort der Trageriemen. Ich hatte noch nie einen so bequemen Rucksack wie den HAVOC auf meinem Rücken. Die Schnellverschlüsse der Riemen sind ebenfalls ein tolle Sache.

Fazit: Der HAVOC 30 ist äusserst bequem und praktisch für verschiedenste Aktivitäten.Er zeigt eine grosse Alltagstauglichkeit. Obwohl er aus „taktischem Hause“ kommt fällt er nicht weiter auf, sodass er mittlerweile von meiner ganzen Familie benutzt wird (meine Frau und die 3 Kinder).

Freundliche Grüsse

Yves

 

Wir kommen Ihnen entgegen – im neuen B&T Shop in Wallisellen

15.03.2017

Wir kommen Ihnen entgegen – im neuen B&T Shop in Wallisellen

Warum in die Ferne schweifen, der neue B&T Shop liegt so nah.

Der B&T Shop in Thun hat eine grosse und treue Zahl an Kunden aus der Ostschweiz. Selbst aus St. Gallen und Chur kommen die Kunden regelmässig nach Thun. Und diesen Kunden wollen wir in Zukunft gerne entgegenkommen. Daher haben wir am 17. März in Wallisellen (ZH) unseren zweiten B&T Shop eröffnet. Der neue Shop in der Widenholzstrasse 1, 8304 Wallisellen bietet Ihnen auf mehr als 300 m2 ein sehr umfangreiches Angebot aus den Bereichen Waffen, Munition, Waffenzubehör, Sicherheitsausrüstung und Bekleidung (Dienst/Sport/Freizeit).

Damit sich die Entdeckungsreise in den neuen B&T Shop gleich doppelt lohnt, gewähren wir allen Besuchern des neuen Shops bis zum 15. April einen Eröffnungsrabatt von 10 % auf alle Produkte von 5.11, Blackhawk, High Speed Gear, Edge Tactical, Carinthia und Armadillo. (Gilt nur für lagermässig geführte Ware, gilt nicht für bereits reduzierte Artikel, nur in handelsüblichen Mengen).

Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 11:30 – 18:30
Samstag: 9:00 – 16:30

Blast Deflector Mündungsaufsatz erhältlich

13.02.2017

Blast Deflector Mündungsaufsatz erhältlich

Im sportlichen Schiessen haben Kompensatoren und Mündungsfeuerdämpfer diverse Nachteile. Steht man auf dem Schiessstand nebeneinander in Linie, so bekommt der Nachbar den vollen Mündungsgasdruck und oft auch Schmauchpartikel beim Schuss ab. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann sogar gefährlich werden.
Schiesst man im Liegen, so wirbelt der Mündungsgasdruck Dreck, Staub und sogar kleine Steine auf. Dies irritiert beim Schiessen, behindert die Sicht und kann zu Waffenstörungen führen. In solchen Fällen ist der B&T Blast Deflector die perfekte Lösung. Er kann in weniger als einer Sekunde auf allen B&T Rotex-IIA oder Rotex-V (NATO) kompatiblen Mündungsfeuerdämpfern und Kompensatoren in den Kalibern .223 (5.56mm) und .308 (7.62 mm) aufgesetzt werden. Der B&T Blast Deflector bremst die Mündungsgase ab und verhindert ein seitliches Austreten. Somit wird die Gefährdung von Nachbarschützen und das Aufwirbeln von Dreck zuverlässig verhindert.
Durch sein Gewicht von etwa mehr als 200 Gramm hilft der B&T Blast Deflector auch sehr gut die Mündungsbewegung im Schuss zu reduzieren, wodurch schnellere Folgeschüsse möglich sind.
Eine Schallreduzierung findet durch den B&T Blast Deflector nicht statt.

Sie finden die beiden Modelle hier.

B&T APC9-SD lieferbar

10.10.2016

B&T APC9-SD lieferbar

Das APC9 ist eine nach modernsten Erkenntnissen und unter Einbeziehung von führenden Spezialeinheiten konstruierte Maschinenpistole. Im Einsatz bei diversen Spezialeinheiten sowohl in Europa wie auch in den USA, hat sich das APC9 nicht nur bewährt, sondern einen hervorragenden Ruf als zuverlässige, präzise und sehr einsatztaugliche Waffe erarbeitet. Daher wundert es nicht, wenn aus dem Bereich der Spezialeinheiten der Wunsch nach einer Version mit integriertem Schall-/Signaturdämpfer geäussert wird. In die Waffe integrierte Dämpfer verlängern die Waffe gegenüber auf die Mündung aufgesetzte Dämpfer deutlich weniger bei gleichzeitig besserer Dämpfungsleistung. Dank eines speziellen Laufes kann auch normale Überschallmunition verwendet werden, die vom Lauf auf Unterschallgeschwindigkeit „abgebremst“ wird. B&T ist diesem Wunsch mit dem APC9-SD gerne nachgekommen. Die nur 3.4 kg leichte Waffe besticht durch höchste Präzision, herausragende Dämpfwerte und sehr gutes Handling. Eine Fachzeitschrift, der das APC9-SD zum Test vorlag, beschreibt die Waffe als „legitimen Nachfolger der MP5-SD“.

Erhältlich als Vollautomat und im zivilen Bereich mit der entsprechenden Ausnahmegenehmigung auch als Halbautomat ist das APC9-SD ab sofort lieferbar.

B&T AG

Tempelstrasse 6
CH-3608 Thun
Tel +41 33 334 67 00

B&T Shop Thun

Zelglistrasse 10
CH-3608 Thun
Tel +41 33 334 67 30

B&T Shop Zürich

Widenholzstrasse 1
CH-8304 Wallisellen
Tel +41 43 443 32 00